FitterYOU Logo

Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Teilnahme Gewinnspiele „HIIT-Challenge“ und „FitterYOU Test“

  1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die EFFIT.com AG, Fichtenstraße 38 D-G, 76829 Landau.Email: info@effit.com, mit der Marke FitterYOU.
  2. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht haben und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter der EFFIT.com AG sowie Angehörige solcher Mitarbeiter und deren Verwandte. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.
  3. Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme pro Gewinnspiel erlaubt.
  4. Mit der Teilnahme am jeweiligen Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung, die unter www.fitteryou.com/datenschutz abrufbar ist.
  5. Die Gewinnspiele werden im Rahmen der Founder Summit Wiesbaden, am 27.04.2019 von 10 – 19 Uhr und am 28.04.2019 von 09 – 17 Uhr, jeweils zur vollen Stunde, am Stand 125/126 der Effit.com AG (FitterYOU) veranstaltet.

Durchführung und Abwicklung „HIIT-Challenge"

  1. Die HIIT-Übung „Sprung-Kniebeuge“ wird nach einer kurzen Demonstration durch einen FitterYOU Mitarbeiter, vom Teilnehmer mit möglichst hoher Wiederholungszahl durchgeführt. Nach maximal erreichter Wiederholungszahl wird diese zusammen mit dem Namen und der Email-Adresse des Teilnehmers digital gespeichert. Die Teilnehmer mit den drei meisten Wiederholungen gewinnen.
  2. Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um:

    • 500,00€ in bar
    • Amazon-Einkaufsgutschein im Wert von 100,00€
    • Ein Überraschungspaket von Allgäuer Latschenkiefer

  3. Eine Barauszahlung der Gewinne, ihr Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich
  4. 4. Die Gewinner werden von uns per Mail benachrichtigt. Die Benachrichtigung erfolgt innerhalb von 7 Tagen nach Teilnahmeschluss. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung sind wir nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinner wird gebeten, sich bei uns per privater Nachricht zurückzumelden und eine Adresse für die Zusendung des Gewinns anzugeben. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von einer Woche nach dem Absenden der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ermittelt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 6 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.
  5. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.
  6. Die Teilnehmer verpflichten sich keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.

Durchführung und Abwicklung „FitterYOU Test“

  1. Beim FitterYOU Test muss der Teilnehmer mit zwei Würfeln gleichzeitig würfeln. Die jeweiligen Würfelergebnisse werden multipliziert und das Ergebnis ergibt die Anzahl an Wiederholungen, die der Teilnehmer in einer von zwei möglichen Übungen schaffen muss. Bei den Übungen handelt es sich je nach Wahl des Teilnehmers um Liegestütz oder Ausfallschritt.
  2. Bei dem ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um eines von 100 FitterYOU Paketen, bestehend aus der FitterYOU Perform-MAT und einem Premium-Abo für die Dauer von drei Monaten.
  3. Eine Barauszahlung der Gewinne, ihr Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich
  4. 4. Die Gewinner werden von uns per Mail benachrichtigt und bekommen einen Gutscheincode übermittelt mit dem sie den Gewinn im Apple/Android Store einlösen können. Die Benachrichtigung erfolgt innerhalb von 7 Tagen nach Teilnahmeschluss. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung sind wir nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinner wird gebeten, sich bei uns per privater Nachricht zurückzumelden und eine Adresse und die Körpergröße für die Zusendung des Gewinns anzugeben. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von einer Woche nach dem Absenden der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ermittelt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 6 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.
  5. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.
  6. Die Teilnehmer verpflichten sich keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.

Haftung

  1. Unsere Haftung ist begrenzt auf Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzung beruhen, sowie auf Schäden, die sich aus leicht fahrlässigen Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten ergeben. Im letzten Fall ist unsere Haftung, auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorsehbaren Schaden begrenzt. Die Haftung für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit bleibt unberührt.
  2. Das jeweilige Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zum Veranstalter der „The Founder Summit“, wird in keiner Weise von „The Founder Summit“ gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Teilnehmer erklärt durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel, dass er „The Founder Summit“ von jeglichen Ansprüchen im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel freistellt. Ansprechpartner und Verantwortlicher sind allein wir, die Effit.com AG.

Datzenschutz

  1. Bei einer Teilnahme am Gewinnspiel verarbeiten wir initial die nachfolgenden Daten:Vollständiger Name, Email Adresse
  2. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten der Teilnehmer zur Durchführung des Gewinnspiels, u.a. zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner per E-Mail. Werden uns die genannten Daten nicht zur Verfügung gestellt ist eine Teilnahme am Gewinnspiel bzw. eine Kontaktaufnahme bzgl. einer Gewinnmitteilung nicht möglich.
  3. Im Falle eines Gewinns werden die nachfolgenden Daten beim Gewinner erfragt: Vollständige Adresse und Körpergröße (nur bei FitterYOU Test)
  4. Die Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Weitergabe ist für die Durchführung des Gewinnspiels oder die Versendung des Gewinns erforderlich und es liegt eine datenschutzrechtliche Übermittlungsbefugnis vor.
  5. Die Datenverarbeitung dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung des jeweiligen Gewinnspiels. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieses Schuldverhältnisses ist somit § 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bzw. (ab 25.5.2018) Art. 6 Abs. 1 lit. b) der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
  6. Nach Beendigung des jeweiligen Gewinnspiels werden die im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten Daten grundsätzlich innerhalb von 30 Tagen gelöscht.
  7. Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen.

Schlussbestimmung

  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  2. Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.
  3. Es gilt deutsches Recht.
  4. Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel aufgrund unvorhersehbarer Umstände ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden, wenn also Fehler der Soft- und / oder Hardware auftreten, und / oder aufgrund sonstiger technischer und / oder rechtlicher Gründe die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche zu.